News Detail

SMC Research veröffentlicht Ersteinschätzung zur Pyrum Innovations AG

  • Kaufempfehlung mit Kursziel von 88,00 Euro

Dillingen / Saar, 27. Juni 2022 – SMC Research, ein Spezialist für die Analyse von deutschen Small- und Mid-Caps, hat erstmals die Pyrum Innovations AG-Aktie bewertet. Im Fazit der heute veröffentlichten Studie sieht der Analyst trotz eines Sicherheitsabschlags auf die langfristigen Pläne der Gesellschaft bezüglich des Kapazitätsausbaus „einen fairen Wert von 88,00 Euro je Aktie und damit ein deutliches Kurspotential“.

Die vollständige Studie ist auf der Homepage der Pyrum Innovations AG abrufbar: https://www.pyrum.net/investoren/aktie/analysten/

Die Pyrum Innovations AG ist seit dem 30. September 2021 im Euronext Growth Market gelistet, das Wachstumssegment für kleine und mittlere Unternehmen der Börse Oslo. Seit dem 30. März 2022 besteht ebenso eine Zweitnotierung im Scale Segment, dem KMU-Wachstumsmarkt der Deutsche Börse AG. Neben dem neuen Research von SMC ist auf der Unternehmenswebseite ebenfalls der Research-Report von Edison Investment Research Limited abrufbar.


Über die Pyrum Innovations AG

Die Pyrum Innovations AG ist mit ihrer patentierten Pyrolysetechnologie im attraktiven Recyclingmarkt für Altreifen tätig. Pyrums Pyrolyseprozess funktioniert dabei vollkommen energieautark, spart bis zu 98 % der üblicherweise bei der Entsorgung von Altreifen in einem Zementwerk anfallenden CO2-Emissionen ein und produziert aus den als Inputstoffen genutzten Abfällen neue Rohstoffe wie Pyrolyseöl, Gas und recovered Carbon Black. Somit schließt Pyrum den Wertstoff-Kreislauf und verfolgt ein vollkommen nachhaltiges Geschäftsmodell. Als Vorreiterin hat die Pyrum Innovations AG als erstes Unternehmen im Bereich Altreifen-Recycling für das hergestellte Pyrolyseöl die REACH-Registrierung der Europäischen Chemikalienagentur ECHA erhalten. Damit ist das Öl als offizieller Rohstoff anerkannt und kann als Rohstoff in Produktionsprozessen eingesetzt werden. Darüber hinaus forscht Pyrum fortlaufend sowohl an neuen Input-Stoffen sowie an neu zu produzierenden Rohstoffen, wie etwa die laufenden Tests zur Extraktion von Wasserstoff aus dem mittels der patentierten Technologie gewonnenen Gas. Diese Erfolge wurden ebenfalls von internationalen Experten der Reifenindustrie anerkannt. So wurde Pyrum bei den erstmals verliehenen Recircle Awards in der Kategorie Best Tyre Recycling Innovation ausgezeichnet und für den großen Preis des Mittelstandes vom Bundesland Saarland nominiert.


Kontakt
IR.on AG
Frederic Hilke
Tel: +49 221 9140 970
E-Mail: pyrum(at)ir-on.com

Pyrum Innovations AG
Dieselstraße 8
66763 Dillingen / Saar
E-Mail: presse(at)pyrum.net
https://www.pyrum.net